38. Internationales Zündapp Bella-Treffen

30.05. - 02.06.2024

Berndorf

Am Fronleichnam-Wochenende treffen sich Motorroller-Freunde des Traditionsherstellers Zündapp zu ihrem 38. Jahrestreffen in Berndorf bei Hillesheim. Anlaufpunkt ist das Sportplatzgelände des TuS Berndorf, wo vom 30. Mai bis 2. Juni 2024 mehr als 200Teilnehmer mit über 100 Zündapp Bella-Rollern aus dem ganzen Bundesgebiet, Belgien, Holland, England, Schweiz und sogar Amerika erwartet werden.

Die Bella ist ein Motorroller, den Zündapp von 1953 bis 1964 im Verkaufsprogramm hatte. Mit rund 130.000 gebauten Exemplaren ist er einer der meistgebauten Roller in Deutschland und entwickelte sich in den 50er Jahren zum wichtigsten Produkt der renommierten Nürnberger Zweiradfabrik. Die Bella wurde mit 150, 175 und vor allem mit 200 Kubikzentimeter angeboten (7,3 bis 13,4 PS). Sie zeichnete sich durch ihre drehmomentstarken und kraftvollen Motoren aus und begeisterte ihre Fahrer mit einem außergewöhnlich guten Fahrwerk, das damals allen anderen Rollern überlegen war. Dies führte zusammen mit einer eleganten Linienführung zu einem Zweirad, das sich auch im Ausland zu einem Verkaufsschlager entwickelte. Noch heute kann die Bella mit ihren Fahreigenschaften und ihrem klassischen 50er Jahre Design überzeugen.

Im Sommer 1985 trafen sich im Westerwald 30 Bella-Fahrer aus ganz Deutschland, um die Bella Interessengemeinschaft zu gründen. Die Gruppierung, der weltweit heute über 300 Mitglieder angehören, hat sich die Erhaltung und Restaurierung der Roller und die Organisation von Treffen zum Erfahrungsaustausch als Ziele gesetzt. Unter den Mitgliedern finden zahlreiche Bella-Fans aus ganz Europa, den USA und sogar Japan.

Das Jahrestreffen ist der Höhepunkt der Bella-Saison und findet nach 2002 und 2013 zum dritten Mal in der Eifel statt. Ein Organisationsteam aus Mitgliedern des Bella-Clubs-Eifel hat ein vielseitiges Programm organisiert, das von Ausfahrten über einen Technik-Workshop, Slow Race und Geschicklichkeitsturnier bis zu den obligatorischen "Benzingesprächen" reicht. Ein besonderes Highlight wird sein, dass beim Treffen alle jemals gebauten Bella-Modelle zu sehen sein werden. Das Sportplatzgelände in Berndorf bietet einen idealen Rahmen für ein Oldtimer-Treffen. Alle Altersstufen werden bei diesem familiären Rollertreffen vertreten sein. Vom 18-jährigen Schüler, der die Bella einfach nur schön findet, bis zum 80-jährigen Rentner, der mit der “Schönen aus Franken“ seine ersten motorisierten Schritte gemacht hat und nun seine Jugenderlebnisse zurückholt.

Wer sich die “Schöne“ aus der Nähe anschauen will, ist herzlich willkommen. Die Zündapp-RollerFreunde sind besonders an Kontakten mit alten Bella-Fahrern interessiert. An Fronleichnam sind die Rollerfreunde den ganzen Tag auf dem Sportplatzgelände anzutreffen. Freitags wird es eine Ausfahrt in den Nationalpark Eifel geben, wo die ehemalige NS-Ordensburg Vogelsang IP besucht wird. Am Samstag werden bei den Ausfahrten die kurvenreichen Schönheiten der Vulkaneifel erkundet.

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • 30. Mai 2024
    Um 10:00 Uhr
  • 31. Mai 2024
    Um 10:00 Uhr
  • 1. Juni 2024
    Um 10:00 Uhr
  • 2. Juni 2024
    Um 10:00 Uhr

Ort

Weinbergstr.
54578 Berndorf

Kontakt

Bella Orga Team
*****

E-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps