Geheimnisse der Vernehmungskunst - Lesung mit Josef Wilfling
18.09.2019

Hillesheim

Inhalte teilen:

Josef Wilfling klärte die Fälle Sedlmayr und Moshammer auf. Der Spezialist für Kreuzverhöre arbeitete 22 Jahre lang bei der Münchner Mordkommission, schnappte Serientäter und verhörte Menschen, die ihre Mutter, ihre Ehefrau oder Komplizen töteten. „Jeder Mensch kann zum Mörder werden“ sagt er. Sein ganzes Wissen als Verhörspezialist hat er nun in einem Buch zusammengefasst.
Psychologisch fundiert und juristisch versiert führt er in die Geheimnisse der Vernehmungskunst ein, das Herzstück der polizeilichen Ermittlungsarbeit. Welche Vernehmungstechniken gibt es? Woran erkennt man, ob das Gegenüber lügt oder die Wahrheit sagt? Und wie überzeugt man Tatverdächtige davon, dass sie besser kooperieren? Ein spannender Blick hinter die Kulissen der Polizeiarbeit.
Veranstalter: Kreisverwaltung Vulkaneifel
Ticketpreis: € 10,-
Tickets erhältlich über www.ticket-regional.de 

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 18. September 2019
    Um 20:00 Uhr

Ort

Am Markt 14
54576 Hillesheim

Kontakt

Das Krimihotel
Am Markt 14
54576 Hillesheim
Telefon: (0049) 6593 98089600
Fax: (0049) 6593 98089900

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn