Kindererlebnisprogramm "Gesteinsdetektive" im Naturkundemuseum
14.04.2019

Gerolstein

Inhalte teilen:

Kindererlebnisprogramm „Gesteinsdetektive“ im Naturkundemuseum- für Kinder ab 6 Jahre


Dieses Programm für Kinder wurde neu konzipiert, um das ursprüngliche Gesteinsdetektive-Programm zu ergänzen und wetterunabhängig zu machen. Es findet alles im Museum statt und das Programm beinhaltet neben einer geologisch betonten Museumsführung auch einen Besuch des Labors und des Gesteinsgartens. Dort haben wir aus unserem Fundus eine Vielzahl an Gesteinen und Fossilien aus der Eifel deponiert, die man dann anfassen und unter der Lupe betrachten kann. Ein paar kleine versteckte Schätze sind für die jungen Forscher dann auch zu entdecken.Wir erklären dann einfach und verständlich, wie die für die Eifel typischen Gesteine entstanden sind und wie Fossilien entstanden sind. Eine besondere Attraktion ist der


Besuch im Labor. Dort befindet sich die für eine professionelle Präparation von Fossilien notwendige Ausrüstung, wie diverse Druckluftstichel, ein Kompressor und ein Sandstrahlgerät samt Kabine und Absaugung.Es wird den Kindern gezeigt, wie man die Geräte handhabt und wer mag, kann sie auch mal ausprobieren. Sie können dann selber ein paar Gesteinsproben waschen und aufklopfen.


 


Info/Anmeldung: Naturkundemuseum Gerolstein, Tel: 06591 9849890, info@nkm-gerolstein.de


Preis: 10.- € pro Kind (Eintritt inklusive), Mindestteilnehmer 5, max. 15.


Treffpunkt: Naturkundemuseum Gerolstein, Hauptstraße 72, 54568 Gerolstein


 

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 14. April 2019
    Um 13:00 Uhr

Ort

Hauptstraße 72
54568 Gerolstein

Kontakt

Naturkundemuseum - Zeitreisen am Eifelsteig
Hauptstraße 72
54568 Gerolstein
Telefon: +496591/9849890
Fax: +496591/9499119

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn