Konzert "Sternenzeit" mit Spirit - on a mission from god
08.12.2019

Hillesheim-Niederbettingen

Inhalte teilen:

Spirit Adventskonzerte 2019
In seinem Lied "Auf der Suche nach Weihnachten" stellt schon Rolf Zuckowski fest: "Die Zeit beginnt zu laufen. Es gibt so viel zu tun.
Jeder wünscht sich ein paar Tage, um endlich auszuruhen. Da fehlen noch Geschenke. Und dann der Weihnachtsbaum! Pakete packen, Karten schreiben, das alles schafft man kaum. Und in all dem bunten Treiben..."
...schafft Spirit einen Moment zum Atemholen.
In einem kirchlichen Raum voll Gemütlichkeit, Besinnung und stimmungsvoller Musik könnt ihr Weihnachten ganz in Ruhe in seinem eigentlichen Sinn spüren.
Wir, die Sacro-Pop-Band Spirit, laden euch zu unserem diesjährigen Adventskonzert unter dem Motto "Sternenzeit" herzlich ein. Taucht mit uns, befreundeten Musikern und dem Akustikduo Kitty Konfus ein in eine wohlige Atmosphäre aus modernem geistlichen Liedgut, lauten und leisen Rock- und Popsongs sowie altbekannten und neuen Weihnachtsliedern. Nehmt euch eine kleine Auszeit und genießt mit unserer Musik die Vorweihnachtszeit - direkt in eurer Nähe!
Dieses Jahr findet unser Konzert nämlich nicht nur am 8. Dezember in Niederbettingen (Herz-Jesu-Kirche) statt, sondern auch am 15. Dezember in Kall-Urft (Kapelle des Hermann-Josef-Hauses). Beginn ist jeweils um 18.00 Uhr und der Eintritt frei, über eure Spenden freuen wir uns.
Nach dem Konzert könnt ihr den Abend noch gesellig bei uns mit Glühwein, Punsch und Keksen ausklingen lassen. Weitere Infos zum Konzert findet ihr auch auf www.spirit-live.de.
...und in all dem bunten Treiben ist es euch nach einer Ruhepause? Dann freuen wir uns, diese mit euch gemeinsam musikalisch bei unseren Adventskonzerten zu verbringen!
Eintritt frei - Spenden erwünscht!

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 8. Dezember 2019
    Um 18:00 Uhr

Ort

Burgring
54576 Hillesheim-Niederbettingen

Kontakt

Pfarrkirche Niederbettingen
Burgring
54576 Hillesheim-Niederbettingen

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn