Döppekooche

Inhalte teilen:

Zutaten:

1 kg Kartoffeln
2 Eier
2 Zwiebeln
1 TL Salz
Etwas Muskat
Fett
250 g durchwachsener Speck

 

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und reiben.
Eier, Salz, Muskat und geriebene Zwiebeln vermengen und die Kartoffeln hinzugeben.
Einen gusseisernen Topf gut einfetten und mit Speckscheiben auslegen. Dann abwechselnd mit der Kartoffelmasse und Speckscheiben füllen. Die oberste Schicht soll Kartoffelmasse sein.
Im Backofen muss der Döppekooche etwas 2 Std. bei 200 °C backen, bis er eine schöne braune Kruste hat.
Mit Apfelmus servieren.