Teamverstärkung und Umzug der Geschäftsstelle

Alles neu macht der August! Am 03. August begrüßte Geschäftsführer Frank Reuter die neuen Gesichter der drei Tourist-Informationen des Gerolsteiner Landes.

Inhalte teilen:

Am 03. August begrüßte Geschäftsführer Frank Reuter die neuen Gesichter der drei Tourist-Informationen des Gerolsteiner Landes.

Ab sofort verstärken Laura Groß als Vollzeit- und Gianna Kern als Teilzeitkraft die bereits bestehenden Teams der Standorte Hillesheim sowie Gerolstein und sind gemeinsam mit Leonie Post, die als Auszubildende zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit in Stadtkyll eingesetzt ist, für Ihre zukünftigen Urlaubsplanungen im Gerolsteiner Land zuständig.

Zu Beginn des Jahres haben sich die ehemaligen Regionen Hillesheim, Gerolstein und Obere Kyll zur neuen „Ferienregion Gerolsteiner Land“ zusammengeschlossen. Zahlreiche Kooperationen fanden bereits auch in den letzten Jahren statt, nun bilden die drei Standorte auch vertraglich eine Einheit. Im Zuge dessen konnten verschiedene Zuständigkeiten gebündelt und die Ferienregion optimaler in der Vermarktung gestärkt werden.

Die Touristikfachkräfte des Gerolsteiner Landes beantworten Ihre Fragen, geben Anregungen zu Ihren Wünschen und planen Ihren individuellen Urlaubsaufenthalt in dieser einzigartigen Ferienregion, welche ganzjährig für Touristen aus aller Welt und Highlights für jeden Geschmack bereithält. Neben Wander-, Rad- und allgemeinen Freizeitangeboten wird ebenfalls über Gruppenausflüge, Führungen und Veranstaltungen in der Region informiert.  

Außerdem ist die Geschäftsstelle des Gerolsteiner Landes ab sofort in neuen renovierten Räumlichkeiten der Verbandsgemeindeverwaltung, Burgstraße 6 in 54576 Hillesheim   zu finden.

Für die täglichen Beratungen an den Standorten Hillesheim, Gerolstein und Stadtkyll ändert sich aber nichts – Diese finden wie gewohnt zu den offiziellen Öffnungszeiten statt.