Trekking-Award 2021 – Vulkan-Pfad setzt sich durch

6.500 Leser, 70 verschiedene Wanderwege und der trekking-Award 2021: Die Outdoor Zeitschrift „Trekking Magazin“ wollte es wissen: „Welche drei Wanderwege sind denn nun die Schönsten?“

Inhalte teilen:

Wandern auf dem Vulkan-Pfad, im Herzstück der Vulkaneifel
Trekking-Award 2021 – Vulkan-Pfad setzt sich durch

 

Die Leserschaft hat entschieden. Der Vulkan-Pfad macht seinem Namen alle Ehre und überzeugt vor allem mit seiner Vielfältigkeit. Unter dem Slogan „Wandern im Reich seiner Majestät Vulcanus, Gott des Feuers“ verläuft der circa 30 Kilometer lange, vulkanisch thematisierte Vulkaneifel-Mußepfad von Esch nach Gerolstein, von wo aus der Wanderer bequem per Bahn zurück an seinen Ausgangspunkt kommt.

Kulturell, historisch, naturwissenschaftlich – interessante Informationen verpackt in eine Geschichte, an denen der Zuhörer - also der Wanderer - teilhat. Ein nicht nur besonderes, sondern auch überraschendes Erlebnis, in dem die Natur und Landschaft aus einem ganz neuen Blickwinkel kennengelernt wird.

Egal, ob Lavakopf oder Schlackenkegel, Mineralquelle oder Eifel-Maar, Mühlstein- oder Eishöhle – auf dem Wanderweg Vulkan-Pfad gewährt der Vulkangott Einblick in sein Reich.

Aufgewertet durch Storytelling und besonders unvergleichlich durch ausgesuchte Muße-Plätze, die zum Verweilen einladen und zur Achtsamkeit auffordern.

Kein Wunder also, dass der Partnerweg des Eifelsteigs, der aus zwei Etappen besteht, es auf Platz 3 der „Schönsten Wanderwege Deutschlands“ geschafft hat und somit als absoluter Traumpfad gilt.

Ganz knapp vor ihm liegen seine beiden Mitstreiterwege, der Höhenweg im Fichtelgebirge und der Schluchtensteig im Schwarzwald. Zu Recht dürfen diese drei besonderen W anderwege den trekking-Award 2021 entgegennehmen.

Mit traumhaften Wander-Zielen in ganz Europa und bildstarken Reiseberichten von diversen Outdoorjournalisten bewirbt das Trekking Magazin mit einer Auflage von rund 50.000 Exemplaren deutschlandweit eine aktive Wanderzielgruppe, egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene.

mehr lesen