Kulturveranstaltungen

Hier finden Sie eine Auswahl der Kulturveranstaltungen in unserer Ferienregion Gerolsteiner Land

Inhalte teilen:

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben
Ahüütte, © Andreas Kurth

25.02.2024 Lesung "Skadinaujo – die Welt der mystischen Wesen"

Üxheim-Ahütte

Autor Tomte King stellt seine bereits fünfteilige (!) Reihe im Museumsbahnhof Ahütte erstmals der Öffentlichkeit vor und lädt in seiner zweiten Veranstaltung zur Lesung aus dem Band "Schuld & Sühne" in die historische Wartehalle ein. Ein Fantasyroman für Jugendliche und Erwachsene auf den Spuren alter Mythologie Nordschwedens…

Weitere Infos
Eingangsbereiche Museumsbahnhof Ahütte, © Andreas Kurth

29.02.2024 Diskussion "Weichenstellung für die Eifelquerbahn?"

Üxheim-Ahütte

Verbandsdirektor Thorsten Müller (Zweckverband SPNV RLP Nord) besucht den Museumsbahnhof Ahütte und freut sich auf den Austausch bei und zwischen Abendessen über die Perspektiven zur Reaktivierung der Eifelquerbahn Gerolstein - Daun - Kaisersesch. Teilnahme nur nach Voranmeldung und in Verbindung zum Abendessen ("Dreierlei vom Pfannkuchen" 29,50 EUR zuzüglich Getränke) Veranstaltungsort: Museumsbahnhof Ahütte, Bahnhofstr…

Weitere Infos
Wiesbaum Frischemarkt, © Ruxandra Gericke

01.03.2024 - 17.04.2043 Frischemarkt in Wiesbaum

Wiesbaum

In Wiesbaum findet jeden Freitag von 16 bis 18 Uhr ein Frische Markt vor dem Jugendheim statt. Zahlreiche regionale Produzenten stellen hier hier Produkte zum Verkauf vor.

Weitere Infos
Bahnhof, © Andreas Kurth

01.03.2024 Vortrag "Erinnerung an die Eifelquerbahn"

Üxheim-Ahütte

Vortrag mit Foto und Film in "Kinoatmosphäre" in der der historischen Wartehalle des Museumsbahnhofs Ahütte anlässlich der aktuellen Diskussion um eine Reaktivierung der 1991 im regulären Personenverkehr stilllgelegten Eifelquerbahn Gerolstein - Daun - Kaisersesch…

Weitere Infos
Eingangsbereiche Museumsbahnhof Ahütte, © Andreas Kurth

02.03.2024 Ausstellung Susann Stelling - Kunst aus der Eifel

Üxheim-Ahütte

Ausstellungseröffnung in der historischen Wartehalle des Museumsbahnhofs. Die Künstlerin Susann Stelling stellt einige Exponate ihrer Schweißkunst aus, zu deren Portfolio verschiedene Skulpturen, Tische, Blumen, Lampenständer und vieles mehr gehören, die seit Jahren regional und überregional ausgestellt werden…

Weitere Infos
Gerolsteiner Shopping Sonntag 2024, © GeroTeam e.V.

08.03. - 11.03.2024 Gerolsteiner Frühlingskirmes

Gerolstein

In Gerolstein geht von Freitag 08.  März - Montag, 11 März 2024 wieder die Post ab und die Karussells und der Duft von gebrannten Mandeln locken auf den Kyllparkplatz. Ganze 4 Tage lang sorgen zahlreiche Schausteller für Spaß und Unterhaltung. Auch für die kleinen Gäste stehen zahlreiche Attraktionen zur Verfügung…

Weitere Infos
Gerolsteiner Shopping Sonntag 2024, © GeroTeam e.V.

10.03.2024 Gerolsteiner Shopping Sonntag mit Frühlingskirmes

Gerolstein

Die Gerolsteiner Geschäfte, starten am Sonntag, den 10. März 2024 von 12:00-17:00 Uhr – in die neue Saison mit dem Gerolsteiner Shopping Sonntag, der Autoschau und der Gerolsteiner Frühlingskirmes. Diese findet von Freitag, 8. März bis Montag 11. März auf dem Kyllparkplatz statt…

Weitere Infos
NSG, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz

10.03.2024 Historische Bilderausstellung - Eifelverein Lissendorf-Birgel

Lissendorf

Historische Bilderausstellung zur zeitgeschichtlichen, kulturellen- und landschaftlichen Entwicklung der Eifel, insbesondere der Ortsgemeinde Lissendorf und Umgebung.  Öffentliche und kostenfreie Ausstellung. Lothar Schun in Zusammenarbeit mit dem Eifelverein der Ortsgemeinde Lissendorf- Birgel e…

Weitere Infos
Eisenbahnfreunde, © Eisenbahnfreunde Jünkerath e.V.

16.03.2024 Neues Buch der Eisenbahnfreunde Jünkerath über den Lokfriedhof in Karthaus

Jünkerath-Glaadt

Jeder kennt die vielen Bilder von stark arbeitenden Dampflokomotiven vor schweren Zügen. Schieden sie jedoch aus dem Dienst, sammelte man sie auf sog. Lokfriedhöfen. Ein ganz besonderer und der größte von ihnen befand sich in Karthaus, nahe Trier. Neben einem kurzen Überblick über die geschichtliche Entwicklung der Eisenbahn in Karthaus, geht es hauptsächlich um die ausrangierten Dampflokomotiven, die hier vorübergehend abgestellt wurden, bevor sie dann ihr endgültiges Ende in den Hochöfen der Stahlwerke fanden…

Weitere Infos
Bertradaburg Mürlenbach, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz

17.03.2024 Bertrada-Tour von Birresborn nach Mürlenbach

Gerolstein

Die Rundtour führt uns über einen Walderlebnispfad zu den Eishöhlen von Birresborn, durch den Wald vorbei am Schützkreuz, dem Aussichtspunkt "Auf der Hardt" und dann abwärts nach Mürlenbach, vorbei an der Bertradaburg. Wanderstrecke: 13,3 km mit 400 Höhenmetern…

Weitere Infos