wanderweg-lb1-35

Hirschbergsattel Birgel

Birgel

Inhalte teilen:

Startpunkt dieser Wanderung ist der Ort Birgel am Bürgerhaus in der Wiesbaumer Straße. Von hier aus geht es durch das Natur- und Erlebnisgebiet Hirschbergsattel. Der Weg ist mit der Schrift LB1 auf einem weißen Viereck gut ausgeschildert und relativ leicht zu bewandern. Vorbei an einigen Fitnessstationen erreicht man etwa zur Hälfte der Gehzeit die "Bielenholf Alm". Während sich hier die kleinen Wanderer am Streichelzoo erfreuen, können sich die Großen an der reichhaltigen Kühltheke und an den Kühlschränken bedienen. Am Wochenende gibt es sogar hausgemachte Speisen inkl. Bedienungsservice.

Weiter geht es über Feld, Wald und Wiesen vorbei an schönen Wildblumenbeeten. Dazu erreicht man immer wieder Stellen mit herrlicher Aussicht, von wo aus man die Landschaft der Vulkaneifel nicht nur sehen, sondern auch genießen kann. Und immer wieder werden Bäume und Sträucher ausführlich auf Infotafeln beschrieben und gewähren so jedem Wanderer Einblicke in die heimische Pfalnzenwelt. Nach gut zweieinhalb Stunden erreicht man wieder den Ausgangspunkt in Birgel.

Markierung der Tour:

  • hirschbergsattel-1
"de-hirschbergsattel-bei-birgel-eifel-gruene-tour" als pdf"hirschbergsattel" als gpx

Infos zu dieser Route

Start: Bürgerhaus Birgel, Wiesbaumer Straße

Ziel: Bürgerhaus Birgel, Wiesbaumer Straße

Streckenlänge: 9,2 km

Dauer: 02:30 h

Schwierigkeitsgrad: leicht

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 116 m

Abstieg: 116 m

Merkmale:

  • Rundtour
  • familienfreundlich

Touristik GmbH Gerolsteiner Land

Burgstraße 6
54576 Hillesheim
Telefon: 06591-13 3000

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn