„Der Medicus vom Orient“ Freilichtaufführungen auf der Löwenburg Gerolstein

17.08. - 31.08.2024

Gerolstein

Nähere Informationen folgen.

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • 17. August 2024
    Um 18:00 Uhr
  • 18. August 2024
    Um 15:00 Uhr
  • 24. August 2024
    Um 18:00 Uhr
  • 25. August 2024
    Um 15:00 Uhr
  • 31. August 2024
    Um 18:00 Uhr

Ort

An der Burg 10
54568 Gerolstein

Kontakt

Burgschauspieler Gerolstein e.V.
Burgweiher 16 a
54568 Gerolstein

zur WebsiteE-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps

Weitere Veranstaltungen

Schneifel-Pfad, Eishöhlen, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz

Vom Vulkan zur Eishöhle - geführter Einstieg in die Eishöhle
14.06. - 13.09.2024

Vor Ort kann man sich in drei verschiedenen Höhlen ausgiebig umschauen und anschaulich nachvollziehen, welche Geschichten die Höhlen aus 2000 Jahren erzählen können. Im Ursprung durch den Abbau von Mühlsteinen entstanden, wurden die Höhlen im Laufe der Jahrhunderte zum Eiskeller und als Zufluchtsort in Krisenzeiten sehr geschätzt. Heute nutzen Fledermäuse die Höhlen als Winterquartier. Dauer: ca. 1,5 Stunden Info/Anmeldung erforderlich: Brunhilde Rings, Mobil: 0160 4115289, E-Mail: brunhilde.rings@gmx.de, Web: www.brunhilde-rings.de Preis: Erw. 9,00 €, Kinder 4,00 €, Familienfestpreis 22,00 € Treffpunkt: Parkplatz Birresborner Eishöhlen, 54574 Birresborn

Museumsbahnhof Ahütte, © Andreas Kurth

Historischer Schienenersatzverkehr
25.05.2024

Im Oldtimer-Bus aus den 1950er Jahren entlang der ehemaligen "oberen Ahrtalbahn". Abfahrt 11 Uhr ab Museumsbahnhof Ahütte über Ahrdorf bis Blankenheim und zurück. Dreistündige Exkursion unter fachkundiger Leitung von Manfred Jehnen (Eisenbahnfreunde Jünkerath). Fahrpreis 39 EUR. Teilnahme nur nach Voranmeldung und solange Plätze frei. Veranstaltungsort: Museumsbahnhof Ahütte, Bahnhofstr.9, 54579 Üxheim Weitere Infos unter www.bahnhofsleben.de . Kontakt: bahnhofsvorsteher@bahnhofsleben.de

Museumsbahnhof Ahütte, © Andreas Kurth

In 120 Minuten mit der Eisenbahn um die Welt
07.06.2024

Das Publikum darf sich auf eine literarische Reise mit Künstler und Eisenbahnfreund Karl-Heinz Nauroth freuen: mit einem verpassten Anschluss in St. Vith auf der längst abgebauten Vennbahn, unerwarteten Hindernissen im Nirgendwo zwischen Bombay und Kalkutta und Ankdoten aus der Welt der Eisenbahn. Ein unterhaltsamer Abend, zu dem die Bahnhofsgastronomie für das leibliche Wohl sorgt.  Veranstaltungsort: Museumsbahnhof Ahütte, Bahnhofstr.9, 54579 Üxheim Weitere Infos unter www.bahnhofsleben.de . Kontakt: bahnhofsvorsteher@bahnhofsleben.de